© by Jugendchor Malters

Adventskonzert

Der Jugendchor Malters hat am 15. Dezember mit dem Kinderchor und einigen Schulklassen aus dem Bündmättli, dem Streichorchester, dem Blockflötenensemble und der Gitarrenklasse der Musikschule Malters zusammen ein Weihnachtsmärchen aufgeführt. Die Geschichte des kleinen Eselchens und dem kleinen Engel wurde vorgelesen und musikalisch untermalt. Das Ergebnis konnte sich sehen und vor allem hören lassen. Wunderbare Weihnachtsstimmung machte sich unter den Zuhörern und Zuhörerinnen in der St. Martinskirche breit und auch bei uns Sängern und Sängerinnen und Musikern.

 

Hier sind einige Impressionen fotografiert von unserer Musikschulleiterin Judith Reinert: