© by Jugendchor Malters

Tag 3 - SKJF Lugano

27.05.2017

Der erste Tag des Wochenendes startet mit einer zweiten Matinee. Dank des schönen Wetters können wir erneut Baden gehen und singen am Seeufer.

Nach dem Mittagessen geht es in die Innenstadt von Lugano. Wir haben einen Flashmob geplant. Tanzen und Singen vor verwundertem Publikum ist angesagt. Dann gehen wir weiter zum Piazza Riforma. Dort dürfen wir auf der grossen Showbühne des Radiosenders RSI auftreten.

Zum Nachtessen gibt es Risotto, welches unter freiem Himmel zubereitet und verzehrt wird. Gestärkt singen wir unser letztes Konzert im Rahmen des SKJF. In der katholischen Kirche präsentieren wir zusammen mit drei anderen Chören ein Programm aus Mundart-, Kirchen- und Volkslieder.

Nach einer spritueller Erfahrung tauchen wir schlussendlich noch ein bisschen ins luganer Nachtleben ein. 

 

 

 

Please reload