© by Jugendchor Malters

Chorlager 2019 | Tag 1

01.05.2019

Um 8:20 startet unsere Reise in das diesjährige Chorlager. Mit Zug und Postauto reisen wir nach Romoos. Im Lagerhaus angekommen, richten wir uns in den verschiedenen Zimmern ein. Kurz danach findet bereits unsere erste Probe statt. In der ersten Probe singen wir gut ein und proben Lieder für die Firmung in Malters und Schwarzenberg. Der mitgebrachte Lunch dürfen wir draussen an der Sonne geniessen. Bei diesem Wetter ist es sehr verlockend, den Nachmittag an der Sonne zu verbringen. Deshalb machen einige einen Spaziergang zum Zyberliland, ein Erlebnisweg in Romoos. Andere geniessen den Nachmittag im Lagerhaus. Gestärkt machen wir uns dann an die nächste Probe. Bei der Nachmittagsprobe lernen wir viele Mundartlieder und erstellen zu bekannten Liedern eine eigene Choreografie. Zum Abendessen ist «ghacktes met Hörndli» angesagt. Das Dessert darf natürlich auch nicht fehlen. So geniessen wir selbst gebackene Kuchen. Nach dem ausgiebigen Nachtessen und Dessert repetieren wir einige Lieder, welche wir heute gesungen haben. Einige powern sich beim Tanzen aus, die anderen beim Fussballspielen. Mädchen gegen Jungs. Die Mädchen gewinnen 10:9. Danach sind alle müde und ziehen sich in ihre Zimmer zum Schlafen zurück.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload